Service

Information

Aktuelles

Kontakt

Anschrift

Eimsbütteler Fahrradladen
Osterstraße 13, Ecke Eppendorfer Weg
20259 Hamburg

Tel.: 040 - 493061 oder Handy 0175 56 91 736
Fax: 040 - 85389893

Email

Öffnungszeiten

Montag
14.00 - 18.59 Uhr
Dienstag bis Freitag
10.00 - 14.00 und
15.00 - 18.59 Uhr
Samstag
10.00 - 14.59 Uhr 
 

powered by bikeshops.de

Willkommen im Eimsbütteler Fahrradladen

Diashow 01 Cooper_Bikes_Park Cooper_Bikes_Life

Öffnungszeiten und Anfahrt

Montag
14.00 - 18.59 Uhr
Dienstag bis Freitag
10.00 - 14.00 und
15.00 - 18.59 Uhr
Samstag
10.00 - 14.59 Uhr 
 

Anfahrt

Aktuelle Top-Angebote

Tern ADFC-HVV-Rad

Unser Beitrag zum Verkehrsprojekt Hamburg
ab 649,00€*

Electra Bicycle Townie Kids 3i EQ 20"

Perfekter Fahrspaß für Kinder
499,00€*

KOGA SuperMetro

Minimalistisch. Schnell. Schön.
ab 1.199,00€*

Batavus Sonido

Schönes Urban Bike mit Gates Riemenantrieb
ab 1.199,00€*
*Alle Preisangaben gelten inklusive gesetzlichen MwSt. und bei Selbstabholung.
Bei Preisen, die mit "UVP" gekennzeichnet sind, handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers/Lieferanten.

Online Blätter-Kataloge

Abus - Mobile Sicherheit 2016

busch+müller - Neuheiten 2016

Falter - Katalog 2016

Puky - Katalog 2016

Schwalbe - Katalog 2016

Uvex- Katalog Cycling 2016

Aktuelles aus der Fahrrad-Branche

Neues Design: SELLE ROYAL
Selle Royal mit neuem Design und Technologien im beliebten LookIN Sortiment: Vier neue Modelle mit erfrischendem Designs für lässige, moderate und athletische Fahrer.
Alles rund um das Thema Fahrradleasing
Im Rahmen der Cyclingworld Düsseldorf feiert am 25. & 26. März 2017 ein ganz besonderer Event Premiere: Die 1. NRW E-Bike & Bike Business-Days. Hier dreht sich alles rund um das Thema Fahrradleasing, das sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber interessant sein dürfte.
Mitmachen lohnt sich!
Ab sofort können sich weiterführenden Schulen wieder für die Auszeichnung "Deutschlands fahrradfreundlichste Schule" bewerben. Neu ist, dass es neben dieser Prämierung auch drei Sonderpreise gibt in den Kategorien "Sport", "Mobilität" und "Beginners".
Performance in Höchstform
2016 stellte SHIMANO das S-PHYRE Konzept für High-Performance-Schuhe vor. Nun wird das Sortiment um Radbekleidung im High-Performance-Bereich erweitert und setzt damit neue Maßstäbe.
Winterfreuden
Endlich Schnee! Nicht nur die Kinder, sondern auch die meisten Outdoor-begeisterten Erwachsenen freuen sich beim Anblick der lang ersehnten weißen Pracht.
Die weltweit größte Fahrrad-Lifestyle-Show
Von 3.-5. März 2017 öffnet die Berliner Fahrradschau wieder ihre Tore in der Station Berlin. Die Plattform für zeitgenössische Fahrradkultur präsentiert in sechs verschiedenen Areas bereits zum achten Mal das Feinste, was man auf diesem Planeten in Sachen Bikes und Fahrrad-Lifestyle findet.
Das neue V-Light
Pedelec-Elektro-Fahrrad.de hat einen schönen Artikel über unser neues V-Light veröffentlicht.
Kompressor für Schlauchlos-Reifen
Mit dem Schwalbe Booster kann man daheim problemlos Schlauchlos-Reifen aufpumpen!
Mit Sicherheit schöner fahren
Abus steht für Sicherheit mit Stil. Entsprechend stylish zeigt sich auch der neue Fahrradhelm Yadd-I.
Änderung der Straßenverkehrsordnung
Eine geänderte Straßenverkehrsordnung (StVO) ist in Kraft getreten. Neu ist, dass Rad fahrende Kinder unter acht Jahren auf dem Gehweg von einer Aufsichtsperson begleitet werden dürfen. Alternativ dürfen sie nun auf baulichen Radwegen fahren, so vorhanden. Auf Radfahr- und Schutzstreifen dürfen Kinder unter acht weiterhin nicht fahren.
Klingeling - die Tanne rollt!
Zum Christbaumkauf in die überfüllte Stadt – Parkplatzsuche, Schlepperei und hinterher noch das vollgenadelte Auto reinigen? Das geht auch schlauer, sagen die Rad-Experten vom ADFC. Heutzutage gibt es viele komfortable Alternativen – von kostenfreien Lastenrädern bis zum Cargobike-Lieferservice. Der ADFC verrät die besten Tipps.
De Fietser - die holländische Erlebniswelt von Accell in Ede
Nach 2-jähriger Umbauzeit kann seit dem 22 September 2016 auf über 9000 m² Ausstellungsfläche die holländische Erlebniswelt "De Fietser" besucht werden.
Das V-Light von Batavus – mit Sicherheit besser gesehen werden
Eine gute Beleuchtung macht den Unterschied. Dies gilt nicht nur für den Frontscheinwerfer, sondern insbesondere auch für das Rücklicht, denn im Dunkeln ist beides wichtig: sehen und gesehen werden!
Klein, aber Puky
Für Stadt und Gelände präsentieren die Kinderrad-Spezialisten neue Fahrräder.
Weltmeisterliche Ausbildung zum Bike Lehrtrainer
Die AKTIONfahrRAD hat im September gemeinsam mit dem Sportbildungswerk des Landessportbundes NRW wieder eine Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer zum Bike-Lehrtrainer durchgeführt.
Der Beruf zum Hobby
An der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) studiert Philipp Riebold seit 2014 Sportökonomie. Die betriebliche Ausbildung absolviert er in einem Fahrradgeschäft.
So einfach geht Fahrrad-Leasing
Wer beim Arbeitgeber eine Prämie möchte und ein sowieso ein Fahrrad braucht, der könnte mit Fahrrad-Leasing beides bekommen.
25 Jahre Velotech.de: Der Ö.B.U.V.
Und plötzlich waren Drohnen in der Luft! Nicht, dass das jemanden noch wirklich überrascht hätte, an diesem Tag im High-Tech-Ambiente der Firma Velotech.de. Im großen Rahmen feierte man dort das 25-jährige Jubiläum.
Deutsche Schülermeisterschaft aus der Taufe gehoben
Bei einer Tagung der Initiative AKTIONfahrRAD wurde die Organisation einer Deutschen Schulmeisterschaft beschlossen. Die Meisterschaft soll der Vorlauf der Aktion "Jugend trainiert für Olympia" sein.
Günstig und flexibel: Reiserad von Velo de Ville
Velo de Ville ist einer der renommiertesten, deutschen Hersteller für Trekking- und Reiseräder. Das Sortiment reicht vom leichten Stadtflitzer bis zum Weltumquerer-Bike auf 26 Zoll mit Lowrider-Gepäckträger. Besondere Aufmerksamkeit verdient das Premium A 700 mit seiner außergewöhnlichen Option zum Zahnriemen-und-Rohloff-Upgrade.
Die Elektroradversicherung
Mit seinen umfangreiche Schutzpaketen versichert Wertgarantie Radfahrer. Jetzt kommt der Transportservice für E-Biker dazu.
Quip in der Special-E Ausgabe 5/2016 - Seite 39
Praxis-Check: das Batavus Quip
Klickfix Distanzset E & Aventour Pro
Radtouren und Klickfix gehören zusammen wie Fix und Foxi. Die Taschen und die Adapter zur Taschenbefestigung sind zuverlässig, leicht bedienbar und robust. Jetzt kommt ein Spezialset für E-Bikes und eine neue Tasche.
Batavus Quip ist zum Fahrrad des Jahres 2016 in den Niederlanden gewählt worden!
Batavus Quip ist bei der Bike Europe Retail Trends Konferenz am 4. April 2016 zum Fahrrad des Jahres 2016 gewählt worden.
Gates-ready: Rohloff-Nabe ab sofort ganz leicht für Zahnriemen umrüstbar
Kein Einschicken mehr, kein Warten mehr. Das neue Rohloff-Steckritzel für den Gates-Zahnriemen lässt sich ganz leicht und direkt beim Händler auf die Rohloff-Nabe montieren.
Topline in Neuauflage 2016
Größer, schmaler und viel Neues drumherum: Passend zum neuen Look der Serie ist sie mit zusätzlichen Funktionen und optimiertem Zubehör ausgestattet. Vom kompakten Einsteigermodell BC 5.16 für den Gelegenheitsradler bis zum BC 23.16 für den sportlich ambitionierten Biker bietet die TOPLINE 2016 für jeden den passenden Tourenbegleiter.
Bike Trends 2016
Nie war die Vielfalt unter den Rädern größer als heute! Sie sind innovativ, witzig, bequem, cool, chic und sportlich. Die heißesten Hits:
Batavus Quip ist Fahrrad des Jahres 2016
Das trendige Quip ist bei der Bike Europe Retail Trends Konferenz zum Fahrrad des Jahres 2016 gewählt worden. Im vergangenen Jahr wurde das Quip bereits mit dem Industrial Design Award GIO ausgezeichnet und das Rad hat darüber hinaus den GIO-Sonderpreis für herausragende Leistungen in der Kategorie der Originalität gewonnen.
Hollands Fahrrad des Jahres
Das Batavus Quip ist bei der Bike Europe Retail Trends Konferenz in den Niederlanden zum Fahrrad des Jahres 2016 gewählt worden.
Ausgezeichnet Biken
Auszeichnung zum Batavus-Fachhändler des Jahres 2015/2016.
Prämiertes Quip
Das trendige Citybike von Batavus wurde von der Jury der "Bike Europe Retail Trends Konferenz" zum Fahrrad des Jahres 2016 gewählt.
Barends für Innen von SQlab
Barends stammen aus den Anfangszeiten des Mountainbikes und werden im Normalfall an das Ende des Bars, also des Lenkers montiert. Aus ergonomischer Sicht eine sehr gute Idee. Im Laufe der Zeit, als die geraden Lenkstangen weniger und hochgezogene Lenker mehr wurden, verschwanden die Barends wieder. Da nun die Lenker wieder flacher und wesentlich breiter geworden sind, machen Barends wieder Sinn.
Ob im Alltag oder auf Reisen: Gepäck am Fahrrad sicher verstauen
Mit dem VSF..all-ride Qualitätssiegel zertifiziert der Verbund Service und Fahrrad regelmäßig herausragende Produkte auf dem Fahrradmarkt. Kürzlich stand das Thema Gepäcktransport am Fahrrad auf der Agenda und es wurden die besten Produkte aus den Bereichen Office-Bags, Reisepacktaschen und Gepäckträger gesucht.
Die Reife(n)prüfung
Die Scheibenbremse setzt sich am Rennrad nur langsam durch. Das liegt auch daran, dass nicht jeder weiß, wie man ihr volles Potential ausschöpft: mit breiten Reifen und wenig Luftdruck.
Brose Mittelmotor für S-Pedelecs
Brose Antriebstechnik hat nach dem E-Bike-Motor 2015 nun eine 45km/h-Variante entwickelt. Produziert wird der Motor in Berlin.
Die neue Shimano Dura Ace
Systemintegration war das übergeordnete Ziel der Entwickler. Das haben sie umgesetzt an den Kurbeln und der Schaltung. Außerdem bietet die Rennrad-Schaltung viele Vorteile der XTR-Gruppe.
Salzkammergut-MTB-Trophy mit 5.222 Teilnehmern
5.222 Teilnehmer – 47 Nationen – 10 Bewerbe machten die Welterbregion rund um den Hallstättersee zum Hotspot der MTB-Szene. Neben den sportlichen Highlights gab es auch ein sehenswertes Trophy-Rahmenprogramm.
Neue KOGA-Fahrradtaschen
Die niederländische Qualitätsmarke führt seit kurzem stilvolle, neue Fahrradtaschen, die – sowohl optisch als auch qualitativ – die KOGA-Fahrräder perfekt ergänzen.
Paketzustellung als E-Bike Projekt
UPS wird in den kommenden drei Jahren in sechs Städten den Betrieb von elektrischen Lastenfahrrädern testen. Durch die Paketzustellung per Lastenrad sollen die klobigen Lieferwagen als Verkehrshindernisse aus den Innenstädten weichen.
AKTIONfahrRAD kürt Deutschlands fahrradfreundlichste Schule
Am letzten Maiwochenende fand in Willingen wieder das BIKE Festival statt. Vom 27. Mai bis zum 29. Mai 2016 konnten Fahrradbegeisterte erneut an der größten deutschen Mountainbike-Veranstaltung teilnehmen.
Auto. Motor. Sport.
Brose, einer der wichtigsten Zulieferer der Automobil-Industrie, produziert einen Elektromotor für Fahrräder. Das Ergebnis ist ziemlich sportlich.
Klein, leicht und stark: Sigmas neue Vorderlampe
Kleiner, leichter und mit deutlich mehr Lux – das ist Sigmas Roadster USB. Der Nachfolger der Roadster verfügt über eine völlig neue Optik und einen integrierten Lithium-Ionen-Akku. Satte 25 Lux, gebündelt zu einem hervorragenden Lichtbild, machen sie zu einem treuen Begleiter im Straßenverkehr.
Die fahrradfreundlichste Schule Deutschlands
Rund 30 Bewerbungen sind bei dem Wettbewerb eingegangen, von denen es 15 in die finale Runde schafften. Der Beirat der gemeinnützigen AKTIONfahrRAD hat nun Deutschlands fahrradfreundlichste Schule gekürt.
Elektronik für die Massen
Die Deore XT ist eine wahre Volksschaltung: Sie bietet viele Extras der teuren XTR, kostet aber deutlich weniger. Jetzt gibt es die Deore XT auch in der heißbegehrten, elektronischen Di2-Variante.
Neue Karte: Wo Gefahren für Radfahrer lauern
Mallorca soll für Radfahrer sicherer werden. Vor allem sollen Gefahrenstellen im Straßennetz beseitigt werden. Der Inselrat präsentiert dabei eine Straßenkarte von Mallorca, auf der neben den geplanten Maßnahmen auch der Gefährlichkeitsgrad der einzelnen Straßen farblich gekennzeichnet ist.
Die neue Urban Sports Komponentenserie METREA von Shimano
Zu lange schon waren urbane Fahrradfahrer auf Eigenentwicklungen angewiesen, um ihr High-Speed-City-Bike aufzubauen. Jetzt zeichnet sich eine neue Ära am Horizont ab. Es gilt, mit einer technisch hochwertigen, Urban-Cycling-spezifischen Komponentengruppe den Bedürfnissen des Radfahrens im urbanen Umfeld gerecht zu werden.
Expertentipps für Fahrrad und Anhänger
"Fender Season", also "Schutzblechsaison", so nennt man den Übergang vom Winter zum Frühling. Burley, der Erfinder des Kinderfahrradanhängers aus Oregon, spricht aus fast 40jähriger Erfahrung: "In dieser Zeit des Jahres beanspruchen wechselhaftes Wetter, Nässe und Schmutz das Equipment in besonderer Weise. Am wichtigsten ist daher die routinemäßige Reinigung – beim Fahrrad ebenso wie beim Anhänger."
Die Klimatour
Der Verkehrsclub Deutschland möchte mit seiner Mitmach-Aktion »FahrRad! Fürs Klima auf Tour« der Jugend den Impuls zur häufigeren Nutzung des Fahrrades geben. Wer radelt gewinnt!
Gustav aus der Asche
Herr Braun gibt Gas. Das Auto mit Magura-Logo schnurrt durch scharfe Haarnadelkurven, hinauf zur schwäbischen Alb. Zwischen den rot-gelben Blättern des Herbst-Waldes hindurch funkeln Sonnenstrahlen warm auf die Haut. Unten in Bad Urach, an der Südseite der schwäbischen Alb, wo die Wurzeltrails enden und die Zeit eher schleicht als läuft, ist Magura zu Hause. "Und oben ist es immer ein paar Grad kälter als unten. Handyempfang hat man nicht überall. Wenn ich im Winter im Dunkeln nach Hause fahre, (...)
E — BIKE Festival Dortmund 2016 powered by SHIMANO
Das E — BIKE Festival Dortmund 2016 powered by SHIMANO setzt neue Maßstäbe in allen Bereichen. Vom 15. bis 17. April präsentieren die großen Hersteller der Branche mitten im Herzen der Stadt Dortmund über drei Tage alles rund ums E-Bike, genau passend zum Start in die Saison 2016.
Puky rüstet farblich auf
Ganz neu für 2016 bei Puky sind ultraleichte Kinderräder in 16 Zoll und 18 Zoll mit neuer, sportlicher Rahmenform. Das ZLX mit gewohnter Puky-Topausstattung geht weg vom reinen Kleinkinderdesgin, die Farben und das Konzept kommen frisch und cool daher.